(Fahre mit der Maus über das Bild um die Rückseite anzusehen)

(Tippe auf das Bild um die Rückseite anzusehen)

122 Stimmenabstimmen

Sehnst du dich nach Lebensfreude?
Wähle dieses Bild und teile deine Gedanken mit.

Womit kannst du auch anderen eine Freude machen?

Ein Kommentar hinterlassen

17 Kommentare
  • Lilly :)
    Antworten

    Ohne spass und Lebens Freude gebe es keine Menschen

  • Daniela
    Antworten

    Lebensfreude erdet mich – gibt mir Energie – lässt mich am Leben anderer intensiv teilnehmen – macht mich glücklich – strahlt auf andere – möchte ich weitergeben

  • Anonymous
    Antworten

    Durst nach intensiven Erfahrungen in der Natur und mit anderen Menschen. Lebensfreude im Sinne von Loslassen und positive Energie Spüren.

  • melanie
    Antworten

    ohne lebensfreudewähre das leben sinlos!

  • beni
    Antworten

    Leute der Juseso Thurgau machen Freude und deren Angebote erst recht. Ausprobieren lohnt sich!
    … und fcsg macht erst recht Freude!

  • Lea
    Antworten

    Nie die Freude am Leben verlieren

  • Steffi
    Antworten

    Will d’Freud im Läbä doch eifach s’Wichtigste isch.

  • Greeny
    Antworten

    Wills Läbä Freud ^macht.
    wills immer e neui freud cha geh egal wo egal wenn.

  • Alex
    Antworten

    Durst noch Lebensfroid isch am wichtigste , was wör s Lebe ohni Freud

  • Pocahontas
    Antworten

    Jede Minute des Ärgers versäumst du 60 sekunden Glück.

  • Alessio
    Antworten

    lebensfreude ist wie treibstoff für s’fahrzeug

  • julia
    Antworten

    jeden Tag lachen zu können 😀

  • Christa
    Antworten

    Lebensfreude empfinden im Kreise der Familie oder unter Freunden gibt mir Energie für die weiteren Schritte. Mit Lebensfreude verbinde ich wertvolle Momente, die nicht nur an Partys stattfinden.

  • Angi + Mimi
    Antworten

    In allem das Positive sehen

  • tiago
    Antworten

    Jeden Tag Party!!

  • Urs Handte
    Antworten

    Lebensfreude jetzt für alle 😉

  • Murielle Egloff
    Antworten

    Läbesfräid im Alltag immer wieder entdecke… diä chleynä Momänt machids uis!